freiraum-Institut – Schweiz, Deutschland & Europa

Seminare – Workshops – Vorträge


Mit dem Abschicken des Anmeldeformulars stimmen Sie zu, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben und dass Sie zustimmen, dass Ihre Formularangaben dazu genutzt werden dürfen Sie zu kontaktieren. Mit der Anmeldung zu einem unserer Termine werden unsere AGB´s akzeptiert.

Zum Seminar anmelden bitte ausfüllen - individuelle VIP-Einzeltrainingtermine in der Schweiz bitte per Mail anfragen.

11 + 2 =

Aug
16
Sun
2020
Hypnose praktisch erkennen & erlernen – nutze Dein Potenzial! @ Benediktushof Holzkirchen
Aug 16 @ 18:00 – Aug 18 @ 13:00
Hypnose praktisch erkennen & erlernen - nutze Dein Potenzial! @ Benediktushof Holzkirchen | Holzkirchen | Bayern | Deutschland

“Die Welt existiert nicht so, wie sie das Ego-Bewusstsein darstellt. Das Ego-Bewusstsein ist wie ein großer Hypnotiseur, der uns ständig eine Welt vorspiegelt, die in Wirklichkeit ganz anders ist.“ (Willigis Jäger)

In Coaching, Beratung, Pädagogik und Therapie, wurden und werden bis heute die Aspekte von hypnotisch fokussierten Bewusstseinszuständen – zu denen bspw. auch jene im Enneagramm u.a. Persönlichkeitstypologien beschriebene Charakterstrukturen o. auch traumatische Fixierungen gehören – unzureichend beachtet. Jene offenbaren sich u.a. in Teilpersönlichkeiten sogenannten “Ego-States” und damit einhergehenden “Alltagstrancen”, die dann wiederum zu emotional geleiteten Handlungsweisen im Auto-Pilotenmodus führen und somit die Nutzung des eigenen vollen Potenzials zumindest vermindern, wenn nicht gar verhindern.

Dieses stark integrativ ausgerichtete Verständnis von “Hypnose” bezieht sich also nicht nur auf eine methodische Anwendung o. Technik um selbst in verschiedene hypnotische Bewusstseinszustände zu gelangen, die dann wiederum hilfreich sein können für die Reduzierung von Ängsten, Blockaden, Lernschwächen, Süchten o. bspw. Schlafproblemen sowie Konflikten im Privatleben und Beruf, sondern auf das grundsätzliche “in-der-Welt-Sein” eines Menschen im gegenwärtigen Hier und Jetzt. Dabei ist vor allem auch Achtsamkeit, Bewusstsein, Körper-Erleben, Spontanität und Freude an Selbsterkenntnis gefragt.    

Das praxisorientierte und prozessorientierte Selbsterfahrungsseminar nutzt verbale und nonverbale Hypnose-Techniken, das Innere-Team (“Inner-Team-Focusing®”), Teile-Meditation sowie Gestalt-Prinzipien, Embodiment, Storytelling und kreativen Ausdruck zur vielschichtigen Selbsterforschung. Dabei haben Sie die Möglichkeit inhaltlich mental, emotional und körperorientiert an eigenen Themen zu arbeiten. Das praktische Seminar eignet sich auch für Fachleute zur weiteren Vertiefung ihrer bisherigen Kenntnisse in dem Fachgebiet.   

Leitung Jörg Fuhrmann

Termin 16.08.-20.08.2020 (!!!)

Anmeldung direkt beim Benediktushof-Holzkirchen.


Nov
20
Fri
2020
Der Innere Heiler in Dir – Mythos, Symbol, Atem, Trance – Prozessarbeit mit Jörg Fuhrmann, Benediktushof, 280€ @ Benediktushof Holzkirchen
Nov 20 @ 18:00 – Nov 22 @ 13:00
Der Innere Heiler in Dir - Mythos, Symbol, Atem, Trance - Prozessarbeit mit Jörg Fuhrmann, Benediktushof, 280€ @ Benediktushof Holzkirchen | Holzkirchen | Bayern | Deutschland

“Erst das Wort, dann die Pflanze und zuletzt das Messer.” (Heilgott Asklepios)

Alle alten Kulturen besaßen nicht nur den “Glauben”, sondern auch das kollektive Wissen der Wirkungen von Archetypen, Symbolen, Mythen und Techniken, die dazu in der Lage waren, veränderte Bewusstseinszustände zu initiieren, die mitunter einen bedeutenden Einfluss auf Gesundheit und Krankheit besitzen konnten. Dr. Gary Bruno Schmid hatte diesbezüglich sehr anschaulich v.a. die Schattenseiten des Nocebos – also der Wirkkraft negativer Prognosen, Glaubensbilder und Autosuggestionen erforscht und beschrieben. 

Doch was schaden kann, kann bekanntlich auch nützen – sprich: Unsere eigene innere Schöpferkraft kann sich immer in alle Richtungen kreativ-lebendig auswirken. Daher widmen wir uns in diesem Seminar entlang des Mythos des antiken Heilgottes Asklepios – “dem ersten aller Ärzte” – und seiner Heilweisen, die von Handauflegen über Tempelschlaf und andere Trance-Techniken reichten, dem Thema mit dem Fokus auf den “Inneren Heiler”/ die “Innere Heilerin”. Neben einer gesundheitsförderlichen Selbststeuerung erarbeiten wir individuell wirksame Essenzen für Körper, Psyche und Geist.

Das praxisorientierte und prozessorientierte Selbsterfahrungsseminar nutzt Mythos, Symbol, kreativen Ausdruck, Kontakt, Atem, Trance und Selbsthypnose um eigenen Ressourcen auf die Spur zu kommen und diese für eine gesteigerte Resilienz verfügbar werden zu lassen. Dabei haben Sie die Möglichkeit inhaltlich mental, emotional und körperorientiert an eigenen Themen zu arbeiten. Das praktische Seminar eignet sich auch für Fachleute zur weiteren Vertiefung ihrer bisherigen Kenntnisse in dem Fachgebiet.   

Leitung Jörg Fuhrmann

Termin 20.-22.11.2020 (!!!)

Anmeldung direkt beim Benediktushof-Holzkirchen.


Alle Neuigkeiten mitbekommen!

Mit dem freiraum-Newsletter erhalten Sie Infos zu unseren Daten und alles Spannende rund um unser freiraum-Angebot wie Hypnose, Trance, Krisen-Navigation, Holotropes Atmen, Transpersonale Psychologie, Körperarbeit, Workshops und Fachkongresse. 

Herzlichen Glückwunsch!