Mar
12
Sun
2017
Inner-Team-Focusing® (ITF) Dirk Schachta Dortmund 648€ @ Meridianzentrum-Dortmund
Mar 12 @ 10:30 – 18:30

Am Dortmunder Meridian-Zentrum bietet Dirk Schachta das Inner-Team-Focusing® (ITF) in 3 einzelnen Tagen (ges. 648.- €) an:

Ausbildungsinhalte ITF-Basis:Inner-Team-Focusing ITF DeHypnose

  • Inner Team Focusing® – Mein Körper ist schlauer als “Ich”
  • InnereTeam Focusing® – Hypno-Systemische Teilearbeit
  • Achtsamkeit & DeHypnose-Einführung
  • Ego-States

Kursinhalt im Detail: https://freiraum-institut.ch/seminare/inner-team-focusing-itf-dehypnose/

Merken

Klöcknerstraße 3, 44229 Dortmund, Deutschland

May
21
Sun
2017
Inner-Team-Focusing® (ITF) Dirk Schachta Dortmund 648€ @ Meridianzentrum-Dortmund
May 21 @ 10:30 – 18:30

Am Dortmunder Meridian-Zentrum bietet Dirk Schachta das Inner-Team-Focusing® (ITF) in 3 einzelnen Tagen (ges. 648.- €) an:

Ausbildungsinhalte ITF-Basis:Inner-Team-Focusing ITF DeHypnose

  • Inner Team Focusing® – Mein Körper ist schlauer als “Ich”
  • InnereTeam Focusing® – Hypno-Systemische Teilearbeit
  • Achtsamkeit & DeHypnose-Einführung
  • Ego-States

Kursinhalt im Detail: https://freiraum-institut.ch/seminare/inner-team-focusing-itf-dehypnose/

Merken

Klöcknerstraße 3, 44229 Dortmund, Deutschland

Sep
28
Thu
2017
International Transpersonal Conference “BEYOND MATERIALISM – TOWARDS WHOLENESS” by Stanislav Grof ITC-Prague @ Top Hotel Praha
Sep 28 @ 16:00 – Oct 2 @ 16:00

International Transpersonal Conference “BEYOND MATERIALISM – TOWARDS WHOLENESS” by Stanislav Grof in Prague – Also supported by EUROTAS

The mission of the conference is to present an exclusive series of lectures, panel discussions and experiential workshops delivered by legendary founders of transpersonal psychology and key figures of the current transpersonal movement, as well as by young and progressive adepts. Our aim is to facilitate a major gathering of scholars, researchers, practitioners, supporters and all other kinds of people interested in transpersonal movement and new paradigm sciences.

We would like to honor and celebrate 50 years of the existence of transpersonal psychology as well as to follow the tradition of large international transpersonal conferences of the past. After exactly 25 years from the first and highly successful conference at “the heart of Europe”, we are again calling a transpersonal assembly in our beautiful and “magic” city Prague, famous for its important role in the history of spirituality, alchemy and science.

Goals of the ITC-Prague Conference

To bring together a wide array of prominent speakers, the key figures of transpersonal movement
To enable mutual sharing of current issues from different branches of transpersonal psychology, a discipline that has recently reached its 50th year of existence
To facilitate a major gathering of people involved in the transpersonal and new paradigm movement, from the legendary founders and seasoned practitioners to young adepts and supporters, and to have good time together
To follow the tradition of the large international transpersonal conferences of the past, especially the one that took place in Prague 25 years ago
To present contemporary findings from the fields of psychedelic research, transpersonal psychotherapy, consciousness studies, archetypal cosmology, shamanic healing, and many others
To support the global ideas of freedom, peace, sustainability, mutual respect, tolerance and understanding

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Top Hotel

Mar
8
Thu
2018
Hypnoseausbildung (NGH) mit Jörg Fuhrmann Schaffhausen Bodensee 4 Tage 849.-€ @ freiraum-Institut
Mar 8 @ 10:30 – Mar 11 @ 16:30
Hypnoseausbildung (NGH) mit Jörg Fuhrmann Schaffhausen Bodensee 4 Tage 849.-€ @ freiraum-Institut | Stein am Rhein | Schaffhausen | Schweiz

Dieses Bildungsangebot als erster Teil der NGH-Hypnoseausbildung im Kanton Schaffhausen nahe dem Bodensee und dem Thurgau sowie Zürich, St. Gallen und Baden-Württemberg kombiniert relevante Hypnosegrundlagen und Mentaltraining-Techniken, zum Einstieg in die erfolgreiche, berufliche Arbeit, mit Impulsen zum persönlichen Wachstum hin zu einem verantwortungsvollen Anwenden der Methode im eigenen Wirkungsfeld. Die integrative Hypnoseausbildung nach dem Standard der National Guild of Hypnotists™ (NGH™), dem weltweit ältesten und größten Dachverband gibt Ihnen die Möglichkeit nach der Ausbildung in diesem Modul sowie dem ITF-DeHypnose-Modul (exkl. 648.-) über uns folgende Urkunden zu beantragen (Zertifizierung nicht um Preis enthalten): Cert. Hypnotherapist (NGH™), Cert. Hypnotist (NGH™) oder Cert. Consulting Hypnotist (NGH™).

Der Praxisteil der NGH-Hypnoseausbildung in Stein am Rhein ist eingebettet in einen fachlich, fundierten, theoretischen Part, der dazu dient Ihnen das notwendige Wissen über den ganzheitlichen Arbeitsprozess, passende Sprachmuster und Suggestionen als auch zur Einstellung und Haltung, zu möglichen Kontrainduktionen und Grenzen der Methode ethisch zu vermitteln.

Leitung Jörg Fuhrmann

Infos zum Hypnosekurs >>

 

Merken

Merken

Grossi Schanz 4, 8260 Stein am Rhein

Aug
30
Thu
2018
Hypnoseausbildung (NGH) mit Jörg Fuhrmann Schaffhausen Bodensee 4 Tage 849.-€ @ freiraum-Institut
Aug 30 @ 10:30 – Sep 2 @ 16:30
Hypnoseausbildung (NGH) mit Jörg Fuhrmann Schaffhausen Bodensee 4 Tage 849.-€ @ freiraum-Institut | Stein am Rhein | Schaffhausen | Schweiz

Dieses Bildungsangebot als erster Teil der NGH-Hypnoseausbildung im Kanton Schaffhausen nahe dem Bodensee und dem Thurgau sowie Zürich, St. Gallen und Baden-Württemberg kombiniert relevante Hypnosegrundlagen und Mentaltraining-Techniken, zum Einstieg in die erfolgreiche, berufliche Arbeit, mit Impulsen zum persönlichen Wachstum hin zu einem verantwortungsvollen Anwenden der Methode im eigenen Wirkungsfeld. Die integrative Hypnoseausbildung nach dem Standard der National Guild of Hypnotists™ (NGH™), dem weltweit ältesten und größten Dachverband gibt Ihnen die Möglichkeit nach der Ausbildung in diesem Modul sowie dem ITF-DeHypnose-Modul (exkl. 648.- €) und dem Neuro-Mesmerismus-Modul (exkl. 648.- €) über uns folgende Urkunden zu beantragen (Zertifizierung nicht um Preis enthalten): Cert. Hypnotherapist (NGH™), Cert. Hypnotist (NGH™) oder Cert. Consulting Hypnotist (NGH™).

Der Praxisteil der NGH-Hypnoseausbildung in Stein am Rhein ist eingebettet in einen fachlich, fundierten, theoretischen Part, der dazu dient Ihnen das notwendige Wissen über den ganzheitlichen Arbeitsprozess, passende Sprachmuster und Suggestionen als auch zur Einstellung und Haltung, zu möglichen Kontrainduktionen und Grenzen der Methode ethisch zu vermitteln.

Leitung Jörg Fuhrmann

Infos zum Hypnosekurs >>

 

Merken

Merken

Nov
17
Sat
2018
5. V-P-T-Kongress für Persönlichkeitstraining in Zürich u.a. mit Prof. Dr. G. Roth & Jörg Fuhrmann @ Hotel Novotel City West
Nov 17 @ 9:00 – 18:00
5. V-P-T-Kongress für Persönlichkeitstraining in Zürich u.a. mit Prof. Dr. G. Roth & Jörg Fuhrmann @ Hotel Novotel City West | Zürich | Zürich | Schweiz

5. V-P-T-Kongress für Persönlichkeitstraining in Zürich


u.a. mit Jörg Fuhrmann 

In der pragmatischen Tradition wird der Kongress durch die wirkungsvolle Vorträge und Workshops im Bezug von Coaching, Mentalem Training, Hypnose, Autogenes Training und wingwave in den Vordergrund rücken. Anders gesagt: die TeilnehmerInnen werden mit einer Fülle von »Handwerkszeug« für ihre jeweiligen Arbeitsgebiete in Ihren Alltag zurückkehren. In den Vorträgen und Workshops werden die ExpertInnen konkret und praktisch ihre Gedanken, Arbeitsweisen und ihre Techniken weitergeben.Merken

Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Schweiz

Nov
23
Fri
2018
Inner-Team-Focusing® (ITF) & DeHypnose-Ausbildung Schaffhausen 648.- nur noch 10% frei!!! @ freiraum-Institut
Nov 23 @ 10:30 – Nov 25 @ 17:30

Ausbildungsinhalte ITF-DeHypnose u.a.:Inner-Team-Focusing ITF DeHypnose

  • Inner Team Focusing® – Mein Körper ist schlauer als “Ich”
  • InnereTeam Focusing® – Hypno-Systemische Teilearbeit
  • Achtsamkeit & DeHypnose-Einführung
  • Ego-State-Arbeit

Weitere Details >>

 

Merken

Merken

Jul
13
Sat
2019
Inner-Team-Focusing® (ITF) & DeHypnose-Ausbildung mit Dirk Schachta 648.- @ Meridianzentrum
Jul 13 @ 10:30 – Jul 14 @ 18:30

Alltagstrance und Selbstsabotage erkennen – DeHypnose & Selbsthypnose

Milton H. Ericksons Studien kamen zu dem Ergebnis, dass wir uns täglich permanent selbst durch den Alltag „hypnotisieren“ und ins Alltagstrance begeben, ohne dass wir dafür ein „Gewahrsein“ besitzen, dass dem so ist. Wir halten diese Zustände eben für „normal“ und geben damit leider auch ein großes Stück Selbstverantwortung und auch Möglichkeiten zur Selbsterkenntnis aus der Hand. Das Wissen um diese diffizilen Prozesse ist weitaus älter, denn es reicht zurück an den Anbeginn der Zeit. Mir haben selbst viele Schamanen, unterschiedlicher Erdteile, bestätigt, dass die Trance-Induktion und „Hypnose“ mit ihr wichtigstes Arbeitswerkzeug sei. Frei nach Bateson: „Wir können nicht Nicht-Hypnotisieren und nicht Nicht-Hypnotisiertwerden.“ Aber – und das ist die gute Botschaft dabei: wir können uns auch wieder DeHypnotisieren! Freilich fordern und fördern Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und andere Glaubenssysteme gewisse (kollektive) Formen von Selbsthypnose und Trance-Induktion. Prof. Charles Tart prägte dafür einstmals – im Rahmen der Transpersonalen Psychologie – den Begriff der „Konsensus-Trance“.

1.) DeHypnose: Sei nehmen hypnotisch-suggestiv verankerte Manipulationen und Glaubenssätze achtsamer wahr und können diese besser einordnen.

2.) Inner-Team-Focusing® (ITF) & Selbsthypnose: Sie verstehen die damit zusammenhängende Dynamik besser und initiieren Prozesse der Selbst-Transformation.

Methodische Ausbildungsinhalte DeHypnose & Alltagstrance:

  • Inner Team Focusing® – Mein Körper ist schlauer als „Ich“
  • InnereTeam Focusing® – Hypno-Systemische Teilearbeit
  • Achtsamkeit & DeHypnose-Einführung
  • Selbsthypnose & Trancegrundlagen
  • Alltagstrance
  • Ego-States & Inneres Team/ Innere Familie

Weitere Details >>

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Nov
27
Fri
2020
PEAK-Flow – Erforsche die Wurzeln Deiner Kraft & Deines gegenwärtigen Seins, IAK, 350€ @ IAK Forum International
Nov 27 @ 16:30 – Nov 29 @ 15:00
PEAK-Flow - Erforsche die Wurzeln Deiner Kraft & Deines gegenwärtigen Seins, IAK, 350€ @ IAK Forum International | Penzberg | Bayern | Deutschland

PEAK-FLOW – Potential, Empowerment, Awareness & Knowledge: Gehe an Deine Grenze, erhöhe Deine Resilienz & meistere Blockaden

“Peak-Performance” ist ein aus dem Sport und Mentaltraining bekannter Begriff für Spitzenleistung. Auch Abraham Maslow, der Mitbegründer der humanistischen und der transpersonalen Psychologie, nutzte die Bezeichnung “Peak-Experiences” im Zusammenhang mit spirituellen/ mystischen Gipfelerfahrungen. PEAK-Flow meint daher, im Sinne der FLOW-/ Glücksforschung Csíkszentmihályi´s, dass kontinuierliche Hinströmen zu den damit verbundenen, eigenen Potenzialen, jenseits der bisher genutzten Möglichkeiten für erfüllende Selbstverwirklichung.

Vielleicht hast Du bereits eine oder mehrere Methoden kennen gelernt, bzw. bist in ihnen ausgebildet worden, hast dabei aber immer noch das Gefühl, dass Dir etwas fehlt um Dein volles persönliches oder berufliches Potenzial auf den Weg zu bringen? Dann können Dir die PEAK-Flow-Workshops  bei Jörg Fuhrmann möglicherweise eine gute Unterstützung bieten, mehr über Dich und Deine innere Struktur zu verstehen, Deine bisherigen Grenzen auszudehnen und Deinen eigenen privaten sowie beruflichen Weg zielführender und erfolgreicher zu beschreiten.

In 2020 wird es dazu am IAK zwei Möglichkeiten in einem prozessorientierten Praxisformat geben, welches Atem, Körper, Geist und Energiefeld gleichermaßen nutzt, um Tiefenschichten anzusprechen und Wachstumsprozesse zu initiieren. In dem Format kommen bspw. Methoden/ Impulse zum Tragen, welche u.a. von Prof. Stanislav Grof, Dr. Fritz Perls, Dr. Wilhelm Reich, Dr. Sonia Gomes, Dr. Peter A. Levine, Dr. Eugene T. Gendlin oder dem mehrfachen Guinnessbuch- und Weltrekordhalter Wim Hof sowie traditionellen Schamanen – wie bspw. Mohan L. Rai – genutzt und weiterentwickelt worden sind.  

In beiden kreativen Modulen, die v.a. auch einer “weiblichen Intelligenz” (die uns allen zur Verfügung steht) folgt, arbeiten wir selbsterforschend “Bottom-Up” und “Top-Down” mit Achtsamkeit, Atemtechniken (Holotropes Atmen/ Pranayama), Embodiment und Gestalt-Körperarbeit.  Im November-Workshop nutzen wir außerdem die “Kraft der Kälte” und “Kälte-Exposition” als kontemplative Grenzerfahrungsmöglichkeit.    

Die beiden Module bauen nicht aufeinander auf und können unabhängig voneinander gebucht werden. Es sind keine Voraussetzungen – außer einer körperlichen und psychischen Grundstabilität sowie dem Wunsch nach eigener Entwicklung und der Entscheidung sich selbst aktiv und gestaltend einzubringen/ zu zeigen notwendig. 

Merken

Alle Neuigkeiten mitbekommen!

Mit dem freiraum-Newsletter erhalten Sie Infos zu unseren Daten und alles Spannende rund um unser freiraum-Angebot wie Hypnose, Trance, Krisen-Navigation, Holotropes Atmen, Transpersonale Psychologie, Körperarbeit, Workshops und Fachkongresse. 

Herzlichen Glückwunsch!