When:
27. May 2019 @ 10:30 – 28. May 2019 @ 17:30
2019-05-27T10:30:00+02:00
2019-05-28T17:30:00+02:00
Where:
Heilpraktikerschule Westfalen
Heessener Dorfstraße 28
59073 Hamm
Deutschland
Cost:
250.-€
Contact:
Rezeption
+49 2381 925000
Holotropes Atmen, Soest, Jörg Fuhrmann 250€ @ Heilpraktikerschule Westfalen | Hamm | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Holotropes Atmen – Selbsterfahrungsworkshop im Kreis Soest 

Holotropes Atmen ist eine therapeutische und transpersonale Methode, bei der mittels vertiefter und beschleunigter Atmung und spezieller Musik auch die zutiefst unzugänglichen und unbewussten, Schichten der Psyche zugänglich und erlebbar gemacht werden. Somit kann es eine enorme Hilfe für Menschen in persönlichen Krisen, bei psychospirituellen Fragestellungen (bspw. Sinnfragen, transgenerationale Themen, transpersonale Erfahrungen, Nahtoderfahrungen, energetische Aspekte etc.) sowie bei biographischen, psychischen und psychosomatischen Problemen, Verpanzerungen, Blockierungen, Stauungen und Konflikten bedeuten.

Holotropes Atmen kann sowohl körperlich, als auch psychisch recht anspruchsvoll und herausfordernd sein. Daher bedarf es einer entsprechenden physischen Belastbarkeit und psychischen Grundstabilität. Durch das Holotrope Atmen werden keine Pathologien geheilt, sondern Entstehungszusammenhänge erkundet. Dabei gewinnen die Menschen ihre Autorität und Würde über das eigene Wachstums- und Selbstheilungspotenzial zurück.