Seite auswählen

freiraum-Institut – Schweiz, Deutschland & Europa

Seminare – Workshops – Konferenzen – Vorlesungen


Sep
4
So
2016
6 Tage ITF-DeHypnose-Retreat bei Würzburg mit Jörg Fuhrmann 648€ Fast Ausgebucht! @ Benediktushof Holzkirchen
Sep 4 um 18:00 – Sep 9 um 13:00

Hiker with backpack standing on top of a mountain with raised hands and enjoying sunrise

Inner-Team-Focusing® – Achtsamkeitsbasiertes DeHypnose-Retreat am Benediktushof

Dieses spannende Retreat am Benediktushof Holzkirchen (nahe Würzburg) mit Fokus auf DeHypnose und Inner-Team–Focusing® (ITF) gibt Ihnen die Möglichkeit aktiv Ihre eigenen hypnotischen Programme bewusst zu untersuchen, zu hinterfragen und ggf. zu transformieren. Diese Konditionierungen und Programmierungen, welche dann alltäglich hypnotische Trance-Prozesse in jedem von uns auslösen wurden über die Dauer unserer Existenzen u.a. angelegt durch Eltern/ Familie, Freunde, Pädagogen/ Erzieher/ Lehrer, Pfarrer, Ärzte/ Therapeuten, Professoren/ Wissenschaftler, „Gurus“ und natürlich durch die Medien. Außerdem wurden Sie durch transgenerationale Traumatisierungen an uns und die kommenden Generationen sowohl epigenetisch, als auch durch „Lernen am Modell“ und durch „Introjektion“, wie bei einem Staffellauf, weitergereicht. Durch bestimmte therapeutische Prozessarbeit ist es jedoch möglich, diese Programmierungen zu überwinden und sogar die epigenetischen Schalter wieder umzulegen.

Die integrative zusätzliche  Hypnose-Komplettausbildung nach dem Standard der National Guild of Hypnotists™ (NGH), dem weltweit ältesten und größten Dachverband gibt Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit nach der Ausbildung in beiden Wochen  über uns folgende Urkunden zu beantragen (Zertifizierung nicht um Preis enthalten): Cert. Hypnotherapist (NGH), Cert. Hypnotist (NGH) oder Cert. Consulting Hypnotist (NGH).

Leitung Jörg Fuhrmann

Mehr Info zum DeHypnosekurs >>

Anmeldung direkt beim Benediktushof-Holzkirchen.

Merken

Merken

Merken

Okt
4
Di
2016
Inner-Team-Focusing® Studentencamp Benediktushof bei Würzburg @ Benediktushof Holzkirchen
Okt 4 um 18:00 – Okt 10 um 13:00

Studentencamp 2016: Gefördertes Angebot für Studierende und Auszubildende – „Beziehung zu mir und anderen“

ITF wird ebenfalls zur Marke.

Kurz vor Beginn des Wintersemesters bietet die „West-Östliche Weisheit – Willigis Jäger Stiftung“ wieder ein Studentencamp am Benediktushof an. In dieser Zeit haben Studierende und Auszubildende die Gelegenheit, inne zu halten. Beim täglichen Meditieren können die jungen Menschen in die Stille gehen, um durch die Übung des Loslassens aller Gedanken ihrem wahren Selbst näher zu kommen. Neben dem „Sich-selbst-finden“ wünschen sich junge Menschen im Außen auch das Finden und Halten von guten Beziehungen. Voraussetzung hierzu ist zunächst eine bewusste Beziehung zu unseren Gefühlen und die Einübung in eine innere Haltung der Liebe und wohlwollende Kommunikation zu sich selbst. Während Vorträge und Gesprächsrunden zu Themen wie „Sich-selbst-finden“ und „Wie Beziehungen gelingen“ neue Impulse anregen wollen, geben unterstützende Workshops alltagstaugliche Anleitungen und Techniken an die Hand. Das Studentencamp ist wieder so aufgebaut, dass sowohl Neulinge als auch die TeilnehmerInnen von den letzten Jahren mitmachen können. Die Meditationsgruppen werden nach Anfänger und Fortgeschrittene aufgeteilt.

Dieses Workshop-Angebot zum Inner-Team-Focusing®-Konzept ist Teil des Studentencamps am Benediktushof-Holzkirchen bei Würzburg. Dieser Kurs wird gefördert von der West-Östlichen-Weisheit – Willigis Jäger Stiftung.

Leitung Jörg Fuhrmann

Anmeldung direkt beim Benediktushof-Holzkirchen.

Mehr Infos zum ITF-Konzept >>

Aug
20
So
2017
6 Tage ITF-DeHypnose-Retreat bei Würzburg mit Jörg Fuhrmann 648€ @ Benediktushof Holzkirchen
Aug 20 um 18:00 – Aug 25 um 13:00

Hiker with backpack standing on top of a mountain with raised hands and enjoying sunrise

DeHypnose-Ausbildung & Retreat am Benediktushof bei Würzburg – DEM spirituellen Zentrum in Europa!

Dieses spannende Retreat und DeHypnose-Ausbildung am Benediktushof Holzkirchen (nahe Würzburg) mit Fokus auf DeHypnose und Inner-Team–Focusing® (ITF) gibt Ihnen die Möglichkeit aktiv Ihre eigenen hypnotischen Programme bewusst zu untersuchen, zu hinterfragen und ggf. zu transformieren. Diese Konditionierungen und Programmierungen, welche dann alltäglich hypnotische Trance-Prozesse in jedem von uns auslösen wurden über die Dauer unserer Existenzen u.a. angelegt durch Eltern/ Familie, Freunde, Pädagogen/ Erzieher/ Lehrer, Pfarrer, Ärzte/ Therapeuten, Professoren/ Wissenschaftler, „Gurus“ und natürlich durch die Medien. Außerdem wurden Sie durch transgenerationale Traumatisierungen an uns und die kommenden Generationen sowohl epigenetisch, als auch durch „Lernen am Modell“ und durch „Introjektion“, wie bei einem Staffellauf, weitergereicht. Durch bestimmte therapeutische Prozessarbeit ist es jedoch möglich, diese Programmierungen zu überwinden und sogar die epigenetischen Schalter wieder umzulegen.

Die integrative zusätzliche  Hypnose-Komplettausbildung nach dem Standard der National Guild of Hypnotists™ (NGH), dem weltweit ältesten und größten Dachverband gibt Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit nach der Ausbildung in beiden Wochen  über uns folgende Urkunden zu beantragen (Zertifizierung nicht um Preis enthalten): Cert. Hypnotherapist (NGH™), Cert. Hypnotist (NGH™) oder Cert. Consulting Hypnotist (NGH™).

Leitung Jörg Fuhrmann

DeHypnose-Kursinfo >>

Anmeldung direkt beim Benediktushof-Holzkirchen.

Merken

Merken

Merken

Klosterstraße 10, 97292 Holzkirchen, Deutschland

Dez
11
Mo
2017
7 Tage Hypnosetraining-Kompakt bei Würzburg mit Jörg Fuhrmann 1748€ @ Benediktushof Holzkirchen
Dez 11 um 18:00 – Dez 17 um 13:00

freiraum_institut_urkunde_mentaltrainerHumanistische NGH™ Hypnoseausbildung-Würzburg am Benediktushof

Dieses Bildungsangebot kombiniert sämtliche, relevante Hypnosegrundlagen und Mentaltraining-Techniken, zum Einstieg in die erfolgreiche, berufliche Arbeit, mit Impulsen zum persönlichen Wachstum hin zu einem verantwortungsvollen Anwenden der Methode im eigenen Wirkungsfeld. Die integrative Hypnose-Komplettausbildung nach dem Standard der National Guild of Hypnotists™ (NGH™), dem weltweit ältesten und größten Dachverband gibt Ihnen die Möglichkeit nach der Ausbildung in dieser Woche und der weiteren, am Benediktushof zusätzlich angebotenen, Achtsamkeitsbasierten DeHypnosewoche über uns folgende Urkunden zu beantragen (Zertifizierung nicht um Preis enthalten): Cert. Hypnotherapist (NGH™), Cert. Hypnotist (NGH™) oder Cert. Consulting Hypnotist (NGH™).

Der Praxisteil ist eingebettet in einen fachlich, fundierten, theoretischen Part, der dazu dient Ihnen das notwendige Wissen über den ganzheitlichen Arbeitsprozess, passende Sprachmuster und Suggestionen als auch zur Einstellung und Haltung, zu möglichen Kontrainduktionen und Grenzen der Methode ethisch zu vermitteln.

Die freiraum Hypnose-Fortbildung wurde in der Vergangenheit vom EMR (ErfahrungsMedizinisches Register Basel) als Fachfortbildung zum jährlichen Erhalt des Schweizer EMR-Siegels für Therapeuten anerkannt.

Leitung Jörg Fuhrmann

Anmeldung direkt beim Benediktushof-Holzkirchen.

Info zum Kurs >> 

 

Merken

Merken

Merken

Klosterstraße 10, 97292 Holzkirchen, Deutschland

Alle Neuigkeiten mitbekommen!

Mit dem freiraum-Newsletter erhalten Sie alles Spannende rund um Hypnosetherapie, DeHypnose, TraumaStress-Befreiung, Trancetherapie, Krisen-Navigation, Forschungsreisen, Studien, Kongresse, Spezialtrainings, Holotropes Atmen, Transpersonale Psychologie & den EUROTAS-Verband.

Herzlichen Glückwunsch!