Seite auswählen
Wann:
29. April 2017 um 10:30 – 30. April 2017 um 18:00
2017-04-29T10:30:00+02:00
2017-04-30T18:00:00+02:00
Wo:
Viva la Vida ...mehr als Yoga!
Schwartzstraße 7
46397 Bocholt
Deutschland
Preis:
189€
Kontakt:
Silke Fahrland
+49 - 2871 - 269 102

2 Tage ITF-Special „Achtsamkeitsbasierte DeHypnose-Bocholt (NRW)“

Das von Jörg Fuhrmann entwickelte Konzept des Inner-Team-Focusing® (ITF) und der achtsamkeitsbasierten DeHypnose ist eine Antwort auf die alltäglichen, individuellen und kollektiven Trancen, welche in unserer modernen Kultur weitestgehend unbeachtet bleiben. Es geht dabei vor allem darum, unter Einbeziehung der körperlichen Weisheit, in jedem einzelnen Menschen das größtmögliche Maß an Harmonie herzustellen. Das ITF-Konzept basiert neben der humanistischen Ethik auf dem Hintergrund einer holistischen Philosophie, die weit über das konventionelle Verständnis des Bewusstseins hinaus reicht.

ITF wird ebenfalls zur Marke.

In diesem Konzept zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentfaltung und Selbstentwicklung gehen wir u.a. davon aus, dass jeder Mensch aus vielen unterschiedlichen Facetten besteht, die seine Persönlichkeit situativ und tranceartig formen. Mithilfe des flexibel mit anderen Methoden kombinierbaren ITF´s wird es leichter fallen, unterschiedliche innere Facetten besser zu kennen und einzuordnen. Parallel dazu benutzen wir die achtsame kontemplative Innenschau, um mit dem „Selbst“ gezielt in Führung zu gehen. Eine harmonische Führung, die sich vom Innen auf das Außen überträgt.

Letztlich führt diese innere Arbeit mit sich selbst und anderen zu mehr persönlicher Freiheit, Bewusstheit und Intuition. Vor allem aber dient das ITF dazu, der inneren Stimme wieder mehr Vertrauen und Gehör zu schenken und den alltäglichen Negativtrancen nicht mehr blind zu folgen, sondern eigene Programmierungen klarer zu erkennen und mitunter auch zu verwandeln. Neben einem theoretischen Hintergrundwissen arbeiten wir in dem Spezialmodul in Bocholt v.a. praktisch, würdigend und mit Humor.

Dozent:

Jörg Fuhrmann, Schweiz, Promotionsstudium (Transpersonale Psychologie), Gestalttherapeut (ECP/ WCP), Transpersonaler Therapeut & Supervisor (EUROTAS), Hypnotherapeut/-trainer (NGH), Psychodynamisch Imaginative Trauma-Therapie® (PITT), Holotropes Atmen, Spiritual Emergence Network (SEN), Uni-Dozent, langjährige weltweite Ausbildung u.a. bei Claudio Naranjo, Stan Grof & trad. Schamanen, Schüler von Willigis Jäger: www.freiraum-institut.ch

Bleibe in Kontakt, folge uns und teile:

Hat Ihnen die Seite gefallen? Wir freuen uns über´s Teilen!