Seite auswählen
Wann:
26. April 2017 um 18:00 – 28. April 2017 um 13:00
2017-04-26T18:00:00+02:00
2017-04-28T13:00:00+02:00
Wo:
Benediktushof Holzkirchen
Klosterstraße 10
97292 Holzkirchen
Deutschland
Preis:
378.-
Kontakt:
Rezeption
0049+ (0)9369/ 98380

Hypnotic Burn In – mit dem inneren Team in Führung gehenWie Mitarbeitet gesund bleiben & weniger krank sind

Dem Unterbewusstsein ist egal, ob man es sich nur vorstellt,
oder ob man es „real“ erlebt! Daher können wir auch gleich
damit beginnen, unsere vergessenen Schätze zu heben und
zu entstauben. Denn wer aus seinem Innersten heraus
brennt, kann nicht ausbrennen. FLOW, welcher, laut
Dr. Mihály Csíkszentmihályi, für Lebenszufriedenheit einen
entscheidenden Faktor darstellt, entsteht vor allem dann,
wenn wir optimal gefordert – also weder unterfordert noch
überfordert sind. Dieses tranceförderliche Prinzip hatte
zuvor Maslow im Rahmen seiner Peak-Experience-For-
schung beschrieben und somit die Parallele zur Achtsam-
keit und Meditation aufgezeigt. In diesem Kurs geht es u.a.
darum, dass Teilnehmer/innen besser in „Fluss kommen“
und leichter an ihren besten „Gipfelerlebnisse“ anknüpfen
können.

In der modernen, systemischen Hypnose und im holisti-
schen Coaching gehen wir davon aus, dass in einem Men-
schen unterschiedliche Anteile miteinander interagieren
und reagieren. Diese Facetten und Strukturen können
Wachstum befördern oder verhindern. Im Kurs soll ein
Freiraum eröffnet werden, der es ermöglicht, mehr Klarheit
in das „Innere Team“ zu bringen und sich mit Hilfe von
mentalem Training, kreativem Ausdruck und Hypnose von
Blockaden zu befreien, die nicht mehr adäquat oder zeit-
gemäß sind.

Teilnahmevoraussetzung ist die Bereitschaft sich selbst in
den Kurs einzubringen und an eigenen Themen zu arbeiten.

Leitung Jörg Fuhrmann

Anmeldung direkt beim Benediktushof-Holzkirchen.

 

 

Bleibe in Kontakt, folge uns und teile:

Hat Ihnen die Seite gefallen? Wir freuen uns über´s Teilen!